Karriere Bei Habrama

Als innovatives Unternehmen mit flacher Hierarchie sind wir immer auf der Suche nach den Menschen, die zu uns passen. Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie für uns unverzichtbar sind, dann freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung (Bewerber mit „schwäbisch“ als zusätzlicher Fremd- oder Muttersprache tun sich bei uns leichter…).

Folgende Stellen möchten wir gerne zum frühestmöglichen Termin besetzen:

Bachelor of Engineering (m/w) Maschinenbautechniker / Maschinenbauingenieur (m/w)

 

Die Tätigkeit im Überblick:

  • Entwicklung und Konstruktion von Fräs- und Schleifmaschinen, Sondermaschinen und Vorrichtungen
  • Erstellung von Baugruppen und Fertigungsunterlagen
  • Verfassen von technischen Dokumentationen
  • Betreuung der Konstruktionsprojekte bis zur Inbetriebnahme
  • Technische Betreuung der im Einsatz befindlichen Anlagen

 

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, sind Maschinenbautechniker/in oder haben eine gleichwertige Qualifikation
  • Gute CAD-Kenntnisse vorzugsweise Inventor 2018
  • Der Umgang mit MS Office ist für Sie selbstverständlich
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Idealerweise eine Ausbildung zum Industriemechaniker
  • Mehrjährige Berufserfahrung

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Festanstellung. 

Bei Interesse, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen per Post oder E-Mail zukommen. Bitte senden Sie uns kein Sammelsurium einzelner Dokumente, sondern fassen Sie diese übersichtlich zusammen. So vereinfachen Sie uns die Auswertung. 

Sollten Sie Fragen haben dürfen Sie sich auch gerne telefonisch bei uns melden.


Kontaktdaten: 

HABRAMA GmbH

Benzstraße 13

89155 Erbach 

Mail:    katarina.suhr@habrama.de

Fon:    +49 7305 / 95 66 25 -0

Fax:    +49 7305 / 95 66 25 -50

Ausbildung

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2019:

Ausbildung- Zerspanungsmechaniker/in

Zerspanungsmechaniker/innen arbeiten in metallverarbeitenden Betrieben, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden, z.B. im Maschinen-, Stahl- oder Leichtmetallbau, in Gießereien oder im Fahrzeugbau.

Die Ausbildung im Überblick:

Zerspanungsmechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte 3 1/2-jährige Ausbildung wird in der Industrie angeboten.

 

Die Tätigkeit im Überblick:

Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.

Was Sie mitbringen sollten:

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Zielstrebigkeit
  • Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bei Interesse, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen per Post oder E-Mail zukommen. Bitte senden Sie uns kein Sammelsurium einzelner Dokumente, sondern fassen Sie diese übersichtlich zusammen. So vereinfachen Sie uns die Auswertung. 

Sollten Sie Fragen haben dürfen Sie sich auch gerne telefonisch bei uns melden.

Kontaktdaten: 

HABRAMA GmbH
Markus Heuter
Benzstrasse 13
89155 Erbach
Mail:    markus.heuter@habrama.de
Fon:    +49 7305 / 95 66 25 -35
Fax:    +49 7305 / 95 66 25 -50

Ausbildung -Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handwerk. Die Ausbildung wird in einem Einsatzgebiet vertieft, je nach Ausbildungsbetrieb. In unseren Fall ist es der Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Die Tätigkeit im Überblick:

Industriemechaniker/innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Industriemechaniker/innen finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller industriellen Wirtschaftsbereiche.

Was Sie mitbringen sollten:

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Zielstrebigkeit
  • Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bei Interesse, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen per Post oder E-Mail zukommen. Bitte senden Sie uns kein Sammelsurium einzelner Dokumente, sondern fassen Sie diese übersichtlich zusammen. So vereinfachen Sie uns die Auswertung. 

Sollten Sie Fragen haben dürfen Sie sich auch gerne telefonisch bei uns melden.

Kontaktdaten: 

HABRAMA GmbH
Markus Heuter
Benzstrasse 13
89155 Erbach
Mail:    markus.heuter@habrama.de
Fon:    +49 7305 / 95 66 25 -35
Fax:    +49 7305 / 95 66 25 -50

Ausbildung -Industriekaufmann/-frau

Industriekaufmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handwerk.

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Industriekaufleute finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche. 

Die Ausbildung im Überblick:

  • Vertrieb
  • Lagerlogistik
  • Personalentwicklung
  • Projektabrechnung
  • Auslandeinsatz

 

 

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • mindestens Mittlerer Schulabschluss
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Fähigkeit zu wirtschaftsbezogenem Denken
  • Verhandlungsgeschick
  • Technisches Interesse
  • Bereitschaft, sich in neue Informations- und Kommunikationstechniken einzuarbeiten und diese einzusetzen
  • Konzentrationsfähigkeit, Genauigkeit und Zielstrebigkeit
  • Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bei Interesse, lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen per Post oder E-Mail zukommen. Bitte senden Sie uns kein Sammelsurium einzelner Dokumente, sondern fassen Sie diese übersichtlich zusammen. So vereinfachen Sie uns die Auswertung. 

Sollten Sie Fragen haben dürfen Sie sich auch gerne telefonisch bei uns melden.

Kontaktdaten: 

HABRAMA GmbH
Katarina Suhr
Benzstrasse 13
89155 Erbach
Mail:    katarina.suhr@habrama.de
Fon:    +49 7305 / 95 66 25 -0
Fax:    +49 7305 / 95 66 25 -50